RunUp am 25.04. fällt aus

Hallo ihr TuS Lauftreff-Freunde,

aufgrund der Corona-Lage muss leider auch der für den 25. April geplante RunUp ausfallen.

Bleibt weiterhin gesund und munter.

Beste Grüße
Rüdiger

Comments are closed

Einstellung des kompletten TuS Übungsbetriebes & Mitgliederversammlung wird verschoben

Liebe Sportfreunde des TuS Rambach,

(bitte seht uns nach wenn ihr diese Info mehrfach über verschiedene Kanäle erhaltet)

Aufgrund der aktuellen Lage bei der Ausbreitung des Corona-Virus folgen wir den Empfehlungen der Sport-Dachverbände und dem hiesigen Sportamt 

und stellen den kompletten Übungsbetrieb ab sofort bis einschließlich der Osterferien ein!

Spätestens innerhalb der Osterferien werden wir bekanntgeben, wie es mit dem Übungsbetrieb ab dem 20. April weitergeht.

Aufgrund der Corona-Lage wird auch die für den 26. März vorgesehene TuS Mitgliederversammlung verschoben!  Als Ausweichtermin ist bisher der 27. August 2020 vorgesehen.  Konkret wird dazu dann in der nächsten TuS-Info eingeladen. 

Trotz dieser wenig erfreulichen Informationen wünschen wir Euch ein schönes Wochenende und vor allem:  bleibt gesund !!!

Für den Vorstand des TuS Rambach

Mit sportlichen Grüßen

Jürgen Mauer / Ruediger Streck

Comments are closed

Der TuS Rambach jetzt auch bei Instagram!

https://www.instagram.com/tusrambach/?hl=de

Comments are closed

Die Nachtwanderung der Kinder

Die diesjährige Nachtwanderung der Kinder war ein großer Erfolg! Bei herrlicher Wetterlage, trocken und kalt, ging es am Abend des 24. Januar durch den Rambacher Wald. Insgesamt 60 Teilnehmer/-innen, davon mehr als Hälfte Kinder und Jugendliche, waren, mit Taschenlampen und Fackeln gut ausgerüstet, gemeinsam im Wald unter-wegs. Einige Kinder testeten unterwegs ein paar neue Geräte des Trimm-Dich-Pfads, andere Kinder kletterten auf den am Wegesrand abgelagerten Baumstämmen herum. Für jeden war etwas dabei. Die Rambacher Jugendfeuerwehr begleitete die Nacht-wanderer und sorgte routiniert dafür, dass niemand verloren ging und alle unfallfrei ans Ziel kamen. Nach der gut 90-minütigen Wanderung konnten sich dort alle Teilnehmer/-innen mit heißen Würstchen und dem obligatorischen Kinderpunsch aufwärmen und dabei die nächtliche Atmosphäre am Lagerfeuer genießen.
Fazit: Herrliches Wetter – viel Spaß – gute Stimmung! Viele freuen sich schon auf die nächste Nachtwanderung zu Beginn des Jahres 2021!

Einen ausführlichen Bericht zur Nachtwanderung und ein paar zusätzliche Fotos veröffentlichen wir in der nächsten Ausgabe der „TuS-Info“.

Comments are closed

Mehrzweckhalle vom 21.-23.02.2020 geschlossen

Wegen der Fastnachtsveranstaltung der Rambacher Fastnachtsgesellschaft ist von Freitag, 21.02.2020, 14.00 Uhr, bis Montag, 23.02.2020, 22.00 Uhr kein Übungsbetrieb möglich.

Comments are closed

Nachtwanderung für Kinder von 3 bis ca. 10 Jahren am 24.01.2020 um 18:00

Die Abteilung Turnen lädt zur nächsten Nachtwanderung für Kinder von 3 bis ca. 10 Jahren am 24.01.2020 um 18:00 ein. Treffpunkt ist der Parkplatz am Waldsportplatz / Schule.

Die Laufstrecke beträgt ca. 3 km. (ca. 1 Stunde Laufzeit).

Wegen der derzeit unklaren “Witterungslage” bitte unbedingt an wetterfeste Kleidung und Gummistiefel denken!

Abschlussrast an der TuS-Hütte am Sportplatz.

Bitte um Anmeldung bei: Jürgen Mauer, Tel. 547300 oder per Mail an juergen.mauer@tus-rambach.de

Comments are closed

TuS Info 03-2019 liegt zum Herunterladen bereit

Comments are closed

Rund um den Kellerskopf 2019 – Ergebnisse

Die Ergebnisse sind hier zu finden.

Comments are closed

TuS Rambach @ WISPO 25h Lauf

2019 – Sportteam – Platz 2
2019 – Funteam “Run-mit-Fun” – Platz 20
2019 – Kidsteam “Rennmäuse” – Platz 4
Comments are closed

WENN ENGEL IN DER HEIMAT REISEN…

Am Sonntag, 04. August, war es wieder mal soweit! Die Tanzgruppe mondays@nine startete zu ihrem jährlichen Ausflug, der wieder von zwei Mittänzerinnen organisiert wurde. Wie immer war das Ziel für die Gruppe ein Geheimnis und als einzige Vorgabe hieß es: Jeans und weißes T-Shirt. Über den Grund wurde natürlich viel spekuliert und man musste nicht lange auf die Auflösung warten:

mondays@nine 2019

Vom Treffpunkt an der Kitzelbergstraße ging es los Richtung Wald und Feld, um dann auf der Höhe des Rätsels Lösung zu entdecken: Dort wurde die Gruppe von unserem „Haus- und Hoffotograf“ erwartet, der die neun Damen eine Stunde lang auf ganz unterschiedliche Art und Weise in Szene setzte. Dabei gab es natürlich viel Gelächter und alle hatten einen Riesenspaß. Anschließend ging es weiter zur Hubertushütte, um sich vom Posen und Fotografieren bei einem guten Essen zu erholen.

Um 17h ging es weiter per Bus zu unserem letzten Highlight des Tages: Das Konzert von Johannes Oerding. Vergnügt wurde schnell ein lauschiges Plätzchen hinter dem Flötisten entdeckt und man konnte ebenso gut lauschen wie die zahlenden Gäste drinnen. Entspannt und gut gelaunt wurden noch ein paar Gedanken zum nächsten Event des TuS ausgetauscht, dem Wispolauf, an dem auch ein paar Tänzerinnen teilnehmen werden. Schließlich saß man hier direkt an der Strecke. 

Gegen 21h30 ging dieser wunderschöne Tag zu Ende. Den Organisatorinnen sei Dank für die einfallsreiche Gestaltung des Tages und die Erkenntnis, dass es man nicht immer weit wegfahren muss, um schöne Momente zu erleben. Frei dem Motto: Zu Hause ist’s am Schönsten behalten alle den Tag in guter Erinnerung. 

K.S.

Comments are closed