Training zum Deutschen Sportabzeichen

Hätte, könnte, würde ist vorbei,  m a c h e n  ist angesagt:

Der TuS Rambach bietet ab sofort (20.08.) wieder jeden Donnerstag von 16:00 bis 17:00 Uhr  die Möglichkeit an, für das Deutsche Sportabzeichen zu trainieren bzw. direkt die Ableistung des Sportabzeichens vorzunehmen.

Wegen des verspäteten Beginns wegen “Corona” wird die Möglichkeit auch an den beiden Donnerstagen in den Herbstferien (08. + 15. Oktober) angeboten.

Es findet statt jeweils auf dem Waldsportplatz Rambach am Ende der Trompeterstraße.

Es können die leichtathletische Übungen außer Hochsprung absolviert werden sowie (Nordic)Walking.

Aufgrund der inzwischen geltenden Lockerungen bei der Nutzung städtischer Sportanlagen ist keine vorherige Anmeldung mehr erforderlich. Allerdings müssen beim Betreten des Sportplatzes die Hände gewaschen bzw. desinfiziert und sich dann an der TuS-Hütte angemeldet werden.

Alle Termine nur bei trockener Witterung.

Individuelle weitere Termine, je nach Wetterlage auch noch nach den Herbstferien (auch für Radfahren),  können mit Jürgen Mauer, Telefon 0611 / 54 73 00 abgesprochen werden.