Start der Sportabzeichen-Saison 2020

Endlich ist es soweit, das Training und die Abnahme der Leistungen für das Sportabzeichen können wieder starten. Allerdings gibt es strenge Hygieneregeln der Stadt Wiesbaden und des für die leichtathletischen Übungen zuständigen Fachverbandes HLV.         
U.a. müssen alle Teilnehmer je Trainingsstunde namentlich erfasst werden und sie müssen diese Erklärung zum Einhalten der Hygienevorgaben unterschreiben!

Demnach darf immer nur in Gruppen zu maximal 4 Sportler/innen und 1 Prüfer/in oder Helfer auf den Sportplatz, allerdings sind auch mehrere Gruppen im Verhältnis 4 : 1 zulässig! Der Sportplatz darf nur als Gruppe gemeinsam mit dem ÜL betreten werden und muss nach Eintritt der Gruppe wieder abgeschlossen werden. Derzeit darf der Sportplatz also nicht beliebig betreten werden! Wegen der kleinen Gruppen werden wir daher bis auf weiteres 2 Übungsstunden für Jugendliche und Erwachsene anbieten, und zwar einmal von 15:00 bis 16:00 Uhr und noch einmal von 16:00 bis 17:00 Uhr. Dazu ist aber zwingend eine vorherige Anmeldung erforderlich, damit wir bei großem Interesse niemanden wegschicken müssen!

Beginnen werden wir bereits am Donnerstag, 11. Juni (obwohl Feiertag Fronleichnam), damit wir noch einige Termine bis zu den Sommerferien anbieten können. Es werden aber auch die Donnerstage 09., 16. und 23.07. in den Sommerferien angeboten!
Anmeldungen bitte telefonisch bei Jürgen Mauer: 0611 / 547300 oder per Mail: juergen.mauer@tus-rambach.de.      
Dank einer Ausnahmegenehmigung dürfen für das Sportabzeichen auch Nicht-Vereinsmitglieder die Sportanlage betreten!        

Die Kinderleichtathletik / das Sportabzeichen für Kinder wird von Janet Heine geregelt. Hierzu werden die Eltern direkt informiert.