Sportabzeichentag 2015

Am Sonntag, dem 21. Juni, bei nicht gerade günstigen Wetterbedingungen, kam die TuS-Familie, zum Sportabzeichentag, auf den Waldsportplatz in Rambach. Pünktlich, zum Beginn der Vorbereitungen, fing es dann an zu regnen!

Sportabzeichentag2015

Glücklicherweise hatte aber der Wettergott doch ein Einsehen und zur Begrüßung, durch den 2. Vorsitzenden, Horst Viertler, ließ der Regen nach und schon bei der Aufwärmgymnastik, mit Kerstin Schmidt, war es wieder trocken.

Zum Gelingen, des von Anke Loh super vorbereiteten Sportabzeichentages, haben 30 TuS-Helferinnen und Helfer von „A wie Abstreuen“ bis „Z wie Zeitmessung“, schon am Samstag beginnend, beigetragen. Kugelstoßen, Sprint, Weitsprung, verschiedene Ballwurfformen, Langstreckenläufe und Nordic-Walking konnten absolviert werden. Mit 45 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, darunter vielen sportbegeisterten Kinder, war der Sportabzeichentag wieder ein großer Erfolg.

Damit ist der Grundstein gelegt, dass der TuS Rambach, auch in diesem Jahr, wieder zu einem der stärksten Sportabzeichenvereine, im Sportkreis, werden kann. Davon konnte sich auch der Sportabzeichenwart des Sportkreises, Walter Etz, vor Ort überzeugen.

An dieser Stelle gilt unser besonderer Dank Anke Loh und allen Helferinnen und Helfern.

Bildergalerie Sportabzeichentag 2015