Archiv | Abteilung Wintersport RSS Feed für diese Auswahl

61. Waldlauf “Rund um den Kellerskopf 2020”

Unser Waldlauf “Rund um den Kellerskopf 2020” wird Corona-bedingt in seiner 61. Auflage nicht im gewohnten Format stattfinden können, was wir als Veranstalter ebenso bedauern, wie ihr als potentielle Teilnehmer.

Um das Laufevent aber nicht ausfallen zu lassen, möchten wir euch zu einem individuellen „Rund um den Kellerskopf Trainingslauf“ ohne Massenstart, Startnummer und offizielle Zeitnahme einladen.

Termin: Sonntag, 20.09.2020

Alle Informationen zum Trainingslauf sind unter folgendem Link zu finden:

61. Waldlauf “Rund um den Kellerskopf” – Corona bedingt als Trainingslauf

Die Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet !

Mit sportlichen Grüßen TuS Rambach Abteilung Wintersport

Comments are closed

Übungsbetrieb

Die Stadt Wiesbaden hat Halle und Platz wieder für den Übungsbetrieb freigegeben, allerdings unter sehr engen (hygienischen) Bedingungen.

Daher werden die Übungsleiter und -leiterinnen entscheiden, welche Übungsstunden unter den gegebenen Umständen wieder möglich sind.

Die Übungsleiter und -leiterinnen kommen auf die Gruppen zu.

Wir danken für Euer Verständnis

Comments are closed

RunUp am 25.04. fällt aus

Hallo ihr TuS Lauftreff-Freunde,

aufgrund der Corona-Lage muss leider auch der für den 25. April geplante RunUp ausfallen.

Bleibt weiterhin gesund und munter.

Beste Grüße
Rüdiger

Comments are closed

Einstellung des kompletten TuS Übungsbetriebes & Mitgliederversammlung wird verschoben

Liebe Sportfreunde des TuS Rambach,

(bitte seht uns nach wenn ihr diese Info mehrfach über verschiedene Kanäle erhaltet)

Aufgrund der aktuellen Lage bei der Ausbreitung des Corona-Virus folgen wir den Empfehlungen der Sport-Dachverbände und dem hiesigen Sportamt 

und stellen den kompletten Übungsbetrieb ab sofort bis einschließlich der Osterferien ein!

Spätestens innerhalb der Osterferien werden wir bekanntgeben, wie es mit dem Übungsbetrieb ab dem 20. April weitergeht.

Aufgrund der Corona-Lage wird auch die für den 26. März vorgesehene TuS Mitgliederversammlung verschoben!  Als Ausweichtermin ist bisher der 27. August 2020 vorgesehen.  Konkret wird dazu dann in der nächsten TuS-Info eingeladen. 

Trotz dieser wenig erfreulichen Informationen wünschen wir Euch ein schönes Wochenende und vor allem:  bleibt gesund !!!

Für den Vorstand des TuS Rambach

Mit sportlichen Grüßen

Jürgen Mauer / Ruediger Streck

Comments are closed

20. Familienskifreizeit des TuS Rambach nach Saas-Grund (Schweiz)

Auszüge aus dem Tagebuch von St. B. und K. G.. Freut euch auf die Herbst-TuS Info.

Zur Jubiläumsfahrt trafen sich 50 Wintersportbegeisterte pünktlich um 4.45 Uhr in Rambach um bequem im Reisebus die Fahrt in die Schweiz anzutreten. In Saas Grund angekommen wurden sofort die Quartiere bezogen, Skier ausgeliehen, beim Bäcker die Brötchen für die ganze Woche bestellt und für das Wochenpicknick eingekauft.

Am nächsten Morgen hieß es für die Skifahrer Skiklamotten bzw. Schneekleidung anziehen, eincremen, zur Gondelstation laufen,  aufwärmen und um dann in 4 Gruppen mit den eigenen Skibetreuern in den Skikurs zu starten. Die Wandergruppe hatte u. a. eine Verabredung mit den Murmeltieren, die bereitwillig für ein Fotoshooting posierten! 

Zum Jubiläum hatte der TuS Rambach zur Aprés-Ski-Party auf einer Berghütte geladen. Zu den neuesten Aprés-Ski Hits wurde getanzt, gelacht, gegessen und getrunken. Was war das ein Spaß für klein bis groß!

Ein weiteres Highlight war der Bunte Abend unter dem Motto „Hüttenzauber“. Es begann mit einem Sektempfang, es folgte die Siegerehrung des Skirennens und zum Abschluss „Rambach sucht das Superteam“.  Es gab Showeinlagen VON ALLEN in den Rubriken: Gesang, Sketch, Nachrichten, Quiz, Gedicht, Theater und Pantomime. Zum Abschluss wurde das große Geheimnis (Gibt es im nächsten Jahr noch eine Skifreizeit?) gelüftet. Ja, Katharina ist die neue Organisatorin für die nächste Fahrt in der Karwoche 2020. So fiel uns allen die Heimreise ins 25 Grad warme Wiesbaden nicht allzu schwer.

DANKE an den TuS Rambach, der die Familienskifreizeit unterstützt.

Comments are closed

Termine 2019 – aktualisiert

  • 02.05.2019 25.04.2019 – Beginn der Sportabzeichen-Saison
  • 04.05.2019 – RunUp des Lauftreffs
  • 08.06.2019 – Weinwanderung in Rüdesheim-Eibingen
  • 16.06.2019 – Sportabzeichentag
  • 17.08. oder 24.08.2019 – Jubiläumsfeier verschiedener Aktivitäten
  • 07.09./08.09.2019 – WISPO–25-Stunden-Lauf
  • 12.09.2019 – Mitgliederversammlung Abt. Turnen
  • 22.09.2019 – 60. Waldlauf „Rund um den Kellerskopf“
  • 14.11.2019 – Mitgliederversammlung Abt. Wintersport
Comments are closed

Mitgliederversammlung der Abteilung Wintersport am 15.11.2018

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Abteilung Wintersport

Donnerstag, den 15.11.2018 um 20.00 Uhr

TuS – Hütte auf dem Sportplatz in Rambach

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2017
  3. Berichte des Abteilungsleiters und der Referenten
  4. Entlastung
  5. Neuwahlen
  6. Verschiedenes

Wir bitten Sie, die Vorstands- und Vereinsarbeit durch Ihre Teilnahme an dieser Versammlung zu unterstützen und freuen uns auf Ihren Besuch.

TuS Rambach

Abteilung Wintersport

Comments are closed

Rund um den Kellerskopf 2018 – Ergebnisse

Die Ergebnisse sind hier zu finden.

Comments are closed

TuS Rambach wieder mit 2 Teams beim 25-Stunden-Lauf dabei

Bei der 14. Auflage des legendären 25-Stundenlaufs der Wispo vom 8. auf den 9. September durfte der TuS natürlich nicht fehlen nach all den tollen Erfahrungen und Erlebnissen der letzten Jahre.
Nachdem bereits am Freitag das große TuS-Zelt im Kurpark aufgebaut wurde, fieberten unsere insgesamt 49 Läufer aus beiden Teams auf den Startschuss am Samstag um 10 Uhr hin. Es sollte ein perfekter Tag werden mit strahlendem Sonnenschein und toller Stimmung.

Das Fun-Team „Run mit Fun“ belegte einen hervorragenden 10. Platz mit 366 gelaufenen Runden, was eine deutliche Verbesserung zum 16. Platz des Platz Vorjahres ist. Insgesamt waren 60 Teams am Start. Auch unser Kinderteam „Rennmäuse TuS Rambach“ lief auf einen guten 5. Platz mit 233 gelaufenen Runden bei insgesamt 12 Kinderteams.
Es waren, wie jedes Jahr, über die ganze Strecke Rambacher Fans verteilt, die uns hervorragend angefeuert haben. Ohne sie wären diese Platzierungen nicht möglich gewesen! Wenn bei jemandem in der kalten Nacht dann doch die Beine schwer wurden, wurde man selbst um 3 Uhr, nachts bei jedem Lauf am Rambacher Zeltlager vorbei, wieder angetrieben.
Um kurz vor 11 Uhr am Sonntag lief schließlich unser letzter Läufer durch das Ziel und wir begaben uns, erschöpft aber glücklich, auf die gemeinsame Schlussrunde, die nochmals Gänsehaut versprach.
Nach der Siegerehrung und dem Abbau der Zelte waren bei dem einen oder anderen die Gedanken schon wieder beim nächsten Jahr und so steigt bald wieder, trotz unserer noch müden Beine, die Vorfreude auf die neue Auflage des Laufes.
Abschließend ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren den Viertler Architekten & Ingenieure und dem TuS Rambach, sowie allen anderen Unterstützern, Helfern und Organisatoren, die uns die Teilnahme überhaupt erst ermöglichen!

Tim Ott

Comments are closed

19. Skifreizeit des TuS Rambach in Saas Grund (CH)

Mit 49 Teilnehmern starteten die Wintersportler des TuS Rambach am 31.3. um 5 Uhr für eine Woche Richtung Schweiz.

In Skigebiet von Saas Grund, in 1559 bis 3200  M. Höhe, erwartete die Teilnehmer außergewöhnlich intensive Schneebestände, die endlich mal wieder die Talabfahrt bis fast zur Unterkunft ermöglichten. Teilnehmer im Alter von 2 bis 82 Jahren waren mit von der Partie, genossen die ideale Lage unserer Unterkunft direkt gegenüber der Talstation und dem Sportgeschäft zum Ausleihen des notwendigen Materials.

Für die Kinder und Jugendlichen wurde zum Abschluss der Woche das obligatorische Skirennen durchgeführt, bestens organisiert von unseren 4 Skilehrern, dieses Mal nicht am Übungs- sondern am Steilhang, da die Gruppe überwiegend aus fortgeschritten Teilnehmern bestand.

Unsere Skilehrer betreuten die Kinder und Jugendlichen nicht nur am Vor- und Nachmittag vorbildlich, sondern führten zum Abschluss auch noch eine kleine Geschichte unter Einbezug eines Großteils der Teilnehmer im Aufenthaltsraum unserer exklusiven Unterkunft auf.

Für die bereits vom 13. bis 20.04.2019 gebuchte 20. Jubiläumsskifreizeit wünscht sich der TuS Rambach wieder mehr Eltern mit jüngeren Kindern als Teilnehmer, die von den 4 eigenen Skilehrern angeleitet das Skifahren erlernen können.

Comments are closed