About admin

Author Archive | admin

Online-Übungsstunden-Angebot des TuS Rambach

Wir freuen uns, einige Stunden unseres “ganz normalen” Wochenplans nun auch online anbieten zu können. Davon laufen einige Stunden schon seit ein paar Wochen mit Erfolg, weitere kommen jetzt neu hinzu.
Vielleicht habt ihr Lust auf diese Art aktiv zu werden und bei der einen oder anderen Stunde dabei zu sein.

Einige Präsenzangebote finden mittlerweile wieder statt. Eine Übersicht ist auf unserer regulären Angebotsseite zu finden.

Comments are closed

TuS Rambach beim Stadtradeln

Der TuS Rambach hat ein Team in der Wiesbadener Kommune bei der Stadtradeln-Veranstaltung eröffnet (stadtradeln.de).

Wer mitmachen möchte, kann sich auf der Webseite der Veranstaltung über die Regeln informieren und sich auf dieser Seite anmelden. Bei der Anmeldung kann das Team TuS-Rambach ausgewählt werden. Jeder gefahrene und gemeldete Kilometer bringt unser Team weiter.

Wir weisen darauf hin, dass dies keine Veranstaltung des TuS Rambach ist und die Teilnahme auf eigene Gefahr erfolgt. Näheres zur Haftung auf der FAQ Seite des Veranstalters.

Comments are closed

Mitgliederversammlung TuS Rambach

Aus gegebenen Anlass verschiebt der TuS Rambach die im März geplante Mitgliederversammlung in den Sommer 2021. Nähere Infos folgen in Kürze.

Der Vorstand.

Comments are closed

Sportbetrieb ab November eingestellt

Ab dem 01. November 2020 wird der Sportbetrieb des TuS Rambach aufgrund der aktuellen Corona-Lage bis auf Widerruf eingestellt. Sofern sich Änderungen ergeben, werden wir über unsere Webseite informieren.

Comments are closed

Wir laufen wieder

Hallo liebe Läufer und Walker,

es ist soweit. Sport im Freien unter Einhaltung der Hygiene- Abstandsregeln ist wieder möglich. Wer kommenden Samstag Lust und Zeit hat, ist herzlich eingeladen sich um 16:00 Uhr vor dem Sportplatz einzufinden. Wir machen Gymnastik mit Abstand und laufen dann in Kleingruppen.

Wir freuen uns auf euch.

Liebe Grüße
Horst

Comments are closed

offener Brief April 2020

zum Vergrößern anklicken

Comments are closed

TuS Info 03-2019 liegt zum Herunterladen bereit

Comments are closed

Rund um den Kellerskopf 2019 – Ergebnisse

Die Ergebnisse sind hier zu finden.

Comments are closed

TuS Rambach @ WISPO 25h Lauf

2019 – Sportteam – Platz 2
2019 – Funteam “Run-mit-Fun” – Platz 20
2019 – Kidsteam “Rennmäuse” – Platz 4
Comments are closed

WENN ENGEL IN DER HEIMAT REISEN…

Am Sonntag, 04. August, war es wieder mal soweit! Die Tanzgruppe mondays@nine startete zu ihrem jährlichen Ausflug, der wieder von zwei Mittänzerinnen organisiert wurde. Wie immer war das Ziel für die Gruppe ein Geheimnis und als einzige Vorgabe hieß es: Jeans und weißes T-Shirt. Über den Grund wurde natürlich viel spekuliert und man musste nicht lange auf die Auflösung warten:

mondays@nine 2019

Vom Treffpunkt an der Kitzelbergstraße ging es los Richtung Wald und Feld, um dann auf der Höhe des Rätsels Lösung zu entdecken: Dort wurde die Gruppe von unserem „Haus- und Hoffotograf“ erwartet, der die neun Damen eine Stunde lang auf ganz unterschiedliche Art und Weise in Szene setzte. Dabei gab es natürlich viel Gelächter und alle hatten einen Riesenspaß. Anschließend ging es weiter zur Hubertushütte, um sich vom Posen und Fotografieren bei einem guten Essen zu erholen.

Um 17h ging es weiter per Bus zu unserem letzten Highlight des Tages: Das Konzert von Johannes Oerding. Vergnügt wurde schnell ein lauschiges Plätzchen hinter dem Flötisten entdeckt und man konnte ebenso gut lauschen wie die zahlenden Gäste drinnen. Entspannt und gut gelaunt wurden noch ein paar Gedanken zum nächsten Event des TuS ausgetauscht, dem Wispolauf, an dem auch ein paar Tänzerinnen teilnehmen werden. Schließlich saß man hier direkt an der Strecke. 

Gegen 21h30 ging dieser wunderschöne Tag zu Ende. Den Organisatorinnen sei Dank für die einfallsreiche Gestaltung des Tages und die Erkenntnis, dass es man nicht immer weit wegfahren muss, um schöne Momente zu erleben. Frei dem Motto: Zu Hause ist’s am Schönsten behalten alle den Tag in guter Erinnerung. 

K.S.

Comments are closed