Zahlenmäßige gute Aufstellung schlägt sich nicht bei der Beteiligung der Ordentlichen Mitgliederversammlung nieder

Am 15.03.2018 begrüßte Horst Viertler 30 Mitglieder zur Ordentlichen Mitgliederversammlung im Haus Waldlust.
 
Mitglieder des Vorstands berichteten über Vereinsaktivitäten wie Skifreizeit, RunUp – Eröffnung der Laufsaison, Teilnahme an leichtathletischen Wettkämpfen, Nacht, Gemarkungs- und Weinwanderung, Teilnahme von 33 Mitgliedern beim Deutschen Turnfest in Berlin, Spiele- und Familienfest, Teilnahme eines Kinder- und eines Funteams am 25‑Stunden‑Lauf der Wiesbadener Sportförderung, der Lauf „Rund um den Kellerskopf“ mit 173 Finishern, feierliche Übergabe der Sportabzeichen und ein Langlaufwochenende in der Rhön.
 
Die Kassiererin informierte über das Rechnungsergebnis 2017, das stabile Vereinsvermögen und das Budget 2018.
 
Der Mitgliedswart konnte freudig mitteilen, dass der Mitgliederbestand erneut angewachsen ist. Der Verein kann somit 766 Mitglieder verbuchen.
 
Die anwesenden Mitglieder bestätigten Michael Pilger in seinem Amt als 2. Vorsitzenden, der das Amt zuvor 1 Jahr kommissarisch übernahm. Der Posten des Jugendwartes/In ist leider vakant geblieben.

Kommentare geschlossen