Anmeldung zum Lauf RuK 2016

Die Anmeldung zum Lauf RuK 2016 ist ab sofort möglich.

Hier entlang geht es zur Anmeldeseite.

Comments are closed

Sondertermine für Sportabzeichen

Weil unser Sportfest ausgefallen ist, bieten wir 2 Sondertermine für die Ableistung des Sportabzeichens an:

  • Samstag, 16. Juli von 15:00 bis 17:30
  • Sonntag, 24. Juli von 10:00 bis 12:00

jeweils auf dem Waldsportplatz.

Individuelle weitere Termine in den Sommerferien bitte mit Jürgen Mauer, Telefon 0611 / 547300, absprechen.

Comments are closed

Termine des TuS-Rambach

DatumUhrzeitVeranstaltungOrt
16.07.201615:00 - 17:30Sondertermin SportabzeichenSportplatz Rambach
24.07.201610:00 - 12:00Sondertermin SportabzeichenSportplatz Rambach
10.-11.09.2016WISPO 25 Stunden LaufKurpark Wiesbaden
25.09.2016Lauf "Rund um den Kellerskopf"Sportplatz Rambach
02.10.2016Gau-HerbstwanderungEppstein
17.11.2016MV Abteilung Wintersport
Comments are closed

mondays@nine on tour

am vergangen Samstag war es nach langer Zeit mal wieder soweit, 13 wanderlustige Tänzerinnen starteten um 09.45 Uhr in der Früh zu ihrem Ausflug.

Mit dem Bus fuhren wir nach Frauenstein und dort liefen dort auf dem Weinwanderweg Richtung Rheingau. Auf halber Strecke entdeckten wir einen idealen Rastplatz mit herrlichem Blick über Eltville und Martinsthal. Rasch wurden die Decken ausgebreitet, die mitgebrachten Leckereien darauf verteilt und los ging es mit dem Picknick. Zu unserer Überraschung zauberte Petra mitgebrachte Liedertexte, von klassisch bis modern, aus Ihrem Rucksack hervor, Kerstin startete die Musik und fröhlich sangen wir die Songs.

Gruppenbild

Gestärkt und gut gelaunt liefen wir nach Rauenthal, über die Bubenhäuser Höhe, runter nach Eltville zu unserer Schlussrast ins Gelbe Haus.

Danke an Petra K. und Margit, die den rundherum gelungenen Ausflug organisiert haben und danke auch, dass ihr sogar die Sonne für uns gewinnen konntet.

Comments are closed

8 erfolgreiche Teilnehmer vom TuS Rambach bei den Gau-Mehrkampfmeisterschaften

Am Sonntag, den 22.Mai fanden in Geisenheim im Rheingau-Stadion die Gau-Mehrkampfmeisterschaften der Turngaue Süd-Nassau und Mitteltaunus statt. Mit acht jugendlichen Wettkämpfern war der Tus Rambach vertreten. Bei schönstem Sonnenschein hatten alle Teilnehmer großen Spaß bei den Disziplinen Sprint, Ballwurf/Kugelstoß, Weitsprung und haben folgende tolle Ergebnisse erzielt:

Die Teilnehmer vom TuS Rambach mit ihrer Trainerin Anke Loh Von links nach rechts: Alexander Kreis, Jakob Giebermann, Johanna Giebermann, Lilith Hannen, Pia Keutmann, Emma Hildebrandt, Anke Loh, Kara Steck und liegend Paula Kimpel

Die Teilnehmer vom TuS Rambach mit ihrer Trainerin Anke Loh
Von links nach rechts:
Alexander Kreis, Jakob Giebermann, Johanna Giebermann, Lilith Hannen, Pia Keutmann, Emma Hildebrandt, Anke Loh, Kara Steck und liegend Paula Kimpel

Weibliche Jugend 14/15 Jahre:

  • Platz 1 – Pia Keutmann
  • Platz 3 – Emma Hildbrandt

Weibliche Jugend 12/13 Jahre:

  • Platz 1 – Kara Streck
  • Platz 2 – Paula Kimpel
  • Platz 3 – Lilith Hannen
  • Platz 5 – Johanna Giebermann

Männliche Jugend 10/11 Jahre:

  • Platz 7 – Jakob Giebermann
  • Platz 9 – Alexander Kreis

2016GauMehrkampf2

Comments are closed

NACHTWANDERUNG für Kinder

Einladung zur nächsten NACHTWANDERUNG für Kinder von 3 bis ca. 10 Jahren am

Freitag, dem 04. März 2016,
Treffpunkt um 18:00 Uhr
am Parkplatz Waldsportplatz / Schule

Laufstrecke ca. 3 km = ca. 1 Stunde Laufzeit.
Achtung: Wegen der derzeitigen “Witterung” im Wald bitte möglichst Gummistiefel und wetter-feste Kleidung tragen.
Für begleitende Eltern mit Kindern im Buggy gibt es eine Alternativstrecke.

Abschlussrast an der TuS-Hütte am Sportplatz.

Comments are closed

Einladung Ordentliche Mitgliederversammlung

Donnerstag 17.03.2016
Beginn 20.00 Uhr
Haus Waldlust
Ostpreußenstraße
65207 Wiesbaden-Rambach

Tagesordnung

  1. Eröffnung der Mitgliederversammlung durch den 1. Vorsitzenden Rolf Eckhardt
  2. Berichterstattungen:
    Rolf Eckhardt, 1. Vorsitzender
    Birgit Streck, Kassiererin
    Christoph Hinsken, Mitgliedswart
    Jürgen Mauer, Abteilungsleiter Turnen
    Rüdiger Streck, Abteilungsleiter Wintersport
  3. Berichterstattung Rechnungsprüfer
  4. Abnahme des Haushaltsergebnisses 2015 mit Entlastung des Vorstandes
  5. Ehrungen von verdienten und langjährigen Mitgliedern
  6. Wahlen Vorstand
    Zweite/r Vorsitzende/r
  7. Haushaltsplan 2016, Aufstellung und Genehmigung
  8. Verabschiedung der neuen Satzung (falls Entwurf genehmigt wurde)
  9. Verschiedenes

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Wiesbaden-Rambach, Dezember 2015

Rolf Eckhardt
(1. Vorsitzender)

Bitte richten Sie Ihre Anträge, die in der Mitgliederversammlung besprochen werden sollten, bis 09.03.2016 an den 1. Vorsitzenden oder an ein anderes Mitglied des Vorstandes des TuS Rambach.

Comments are closed

66 Sportabzeichen beim TuS Rambach im Jahr 2015

Wie in den vergangenen Jahren kamen die Sportabzeichenabsolventen des TuS Rambach zu einer kleinen Feierstunde im „Haus Waldlust“ zusammen, um aus den Händen von Konrad Schnurr und Anke Loh ihre Urkunden für das Deutsche Sportabzeichen entgegen zu nehmen. 40 Kinder und Jugendliche und 26 Erwachsene hatten es meist zum wiederholten Mal geschafft, die Bedingungen zu erfüllen!
Einige Teilnehmer erhielten besondere Auszeichnungen:

• Kerstin Ackermann, Margit Nesselberger, Barbara Künstler, Alexandra Andreä, Karl Christ, 5. Sportabzeichen
• Kerstin Schmidt, 10. Sportabzeichen

Mit beachtlichen 79 Jahren waren Karl Wuschek und Konrad Schnurr die ältesten Teilnehmer. Beide bekamen ihr goldenes Sportabzeichen zum 29. Mal überreicht!

Die geehrten Sportabzeichenabsolventen im Einzelnen:

KINDER und JUGENDLICHE

Die fröhlichen Kinder mit ihren Urkunden und ihrer Übungsleiterin Anke Loh

Die fröhlichen Kinder mit ihren Urkunden und ihrer Übungsleiterin Anke Loh

Bronze:
Maria Künstler(6), Simon Buchwaldt(5), Laura Ackermann(5), Sophie Uhr(3), Caroline Rüster(2), Marie-Thérèse Otto (1)

Silber:
Nele Streck(9), Emma Hildebrandt(5), Henry Ackermann(5), Julian Hinsken(5), Maja Buchwaldt(5), Johanna Giebermann(4), Luisa Kimpel(4), Sarah Hinsken(3), Georg Hildebrandt(3), Sophie Klode(2), Sophia Dietrich(2), Moritz Schmidt(2), Peter Buchwaldt(2), Ann-Christine Otto(2), Coralie Sassenrath(2), Tim Haberland(1), Valentin Sassenrath(1), Anna Bartosch(1), Finja Sudheimer(1)

Gold:
Pia Keutmann(7), Mika Streck(6), Paula Kimpel(5), Luke Andreä(5), Kara Streck(5), Lilith Hannen(4), Hugo Stirn(3), Alina Gille(3),Anna Lubotta(2), Noah Sommer(2), Jakob Giebermann(2), Alexander Kreis(2), Elliot Stirn(2), Ben Sudheimer(1), Nikola Lösing(1)

ERWACHSENE

Die Erwachsenen Teilnehmer nach der Auszeichnung

Die Erwachsenen Teilnehmer nach der Auszeichnung

Silber:
Stephanie Kimpel(3), Jürgen Mauer(3), Paul Loh(3), Dennis Lüttkopf(2), Marcel Kimpel(2)

Gold:
Karl Wuschek(29), Konrad Schnurr(29), Irmtraud Kohn(27), Karlheinz Porsch(23), Anke Loh(21), Rolf Eckhardt(14), Dr.Nicole Otto-Porsch(13), Petra Sulzbach(12), Kerstin Schmidt(10), Martina Stück(9), Helga Müller(9), Birgit Streck(8), Kerstin Ackermann(5), Margit Nesselberger(5), Alexandra Andreä(5), Karl Christ(5), Barbara Künstler(5), Anne Roquelet-Stirn(3), Reiner Hohl(3), Wolfgang Schulz(3), Katharina Streck(3)

Comments are closed

Mitgliederversammlung Abteilung Wintersport 12.11.2015

E I N L A D U N G

zur ordentlichen Mitgliederversammlung der Abteilung Wintersport am Donnerstag, den 12.11.2015 um 20.00 Uhr in der TuS – Hütte auf dem Sportplatz in Rambach

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2014
3. Berichte des Abteilungsleiters und der Referenten
4. Entlastung
5. Neuwahlen
6. Verschiedenes

Wir bitten Sie, die Vorstands- und Vereinsarbeit durch Ihre Teilnahme an dieser Versammlung zu unterstützen und freuen uns auf Ihren Besuch.

TuS Rambach
Abteilung Wintersport

Comments are closed

Strahlender Sonnenschein beim 56. Waldlauf „Rund um den Kellerskopf“

Schon um 8.00 Uhr kamen die ersten Läufer/innen um ihre Startnummern in der Mehrzweckhalle abzuholen. Die meisten der insgesamt 223 Teilnehmer hatten sich bereits bis zum Online-Anmeldeschluss am Mittwoch angemeldet. Aufgrund des schönen Herbstwetters meldeten sich spontan noch ca. 75 Läufer/innen am Sonntagmorgen an.
Pünktlich um 9.30 Uhr gingen vom Sportplatz aus die ersten Kinder auf die Strecken. In den Schülerklassen von 5 bis 15 Jahren liefen nach Alter gestaffelt 57 Teilnehmer zwischen 400 m und 2.600 m.

RuK2015Start

Im Anschluss folgte der Start der Halbmarathonstrecke. Die 21 km verteilten sich auf drei Runden (5km, 11km und abschließend 5km). 84 Läufer/innen liefen die komplette Halbmarathonstrecke. Der gebürtige Rambacher Tobias Roth setzte sich deutlich vom Läuferfeld ab und gewann den Halbmarathon in 1.20.00 Stunden mit 7.36 min. Vorsprung auf dem Zweitplatzierten. Bei den Damen erreichte die ebenfalls in Rambach aufgewachsene Sybille Voortmann von der LC Olympia Wiesbaden in 1.50.56 Stunden den 1. Platz.

Eine Besonderheit der Halbmarathonstrecke ist, dass sie auch im Team gelaufen werden kann. Zwei oder drei Läufer/innen haben die Möglichkeit, sich die 21 km rundenweise zu teilen. Schnellstes der 7 Teams war das „Tri-Team I“ in 1.30.49 Stunden.
Im abschließenden Lauf starteten 19 Läufer/innen über 5 km und 41 Teilnehmer über 10 km. Zeitschnellster über die 5km wurde Fabian Sauer (J16) in 19.14 min, die beste 10km Zeit erreichte David Heimpel in 38.02 min.

Die kurze Wartezeit bis zur Siegerehrung konnte man mit einer Wurst oder einem Stück Kuchen vom üppigen Buffet verkürzen. Schließlich mussten die Kalorienspeicher wieder aufgefüllt werden.

Bei der Siegerehrung nahmen die Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre Urkunden, Plaketten und Pokale mit strahlenden Augen entgegen.

Kommentare { 0 }