Termine des TuS-Rambach

DatumUhrzeitVeranstaltungOrt
08.-15.04.2017Skifreizeit in Saas Grund
21.05.2017Gemarkungswanderung
10.06.2017Weinwanderung Rüd.Eibingen
25.06.2017Familien- und Spielefest
09.-10.09.2017WISPO-25-Stunden-Lauf im Kurpark
24.09.2017Waldlauf "Rund um den Kellerskopf"
16.11.2017Mitgliederversammlung Abt. Wintersport
Comments are closed

Änderungen im Vorstand des TuS-Rambach

In der Mitgliederversammlung am 23.03.2017 wurden mit großem Dank unser bisheriger Vorsitzender, Rolf Eckhardt und unser Beisitzer, Fred Hottenbacher aus dem Vorstand verabschiedet.

In gleicher Sitzung wurde als neuer erster Vorsitzender Horst Viertler und als zweiter Vorsitzender Michael Pilger gewählt. Als neuer Beisitzer wird Thomas Petzold unseren Vorstand ergänzen.

Wir wünschen allen neu gewählten Mitglieder des Vorstands viel Erfolg für Ihre Arbeit.

Die aktuelle Zusammensetzung des Vorstands

Der Vorstand in der Besetzung bis zum 23.03.2017

Comments are closed

RunUp 2017 am 25.03.2017 ab 16:00

Comments are closed

Einladung Ordentliche Mitgliederversammlung 2017

Donnerstag, 23.03.2017
Beginn 20.00 Uhr
Haus Waldlust, Ostpreußenstr. 46
65207 Wiesbaden-Rambach

Tagesordnung

  1. Eröffnung der Mitgliederversammlung durch den 1. Vorsitzenden Rolf Eckhardt
  2. Berichterstattungen:
    Rolf Eckhardt, 1. Vorsitzender
    Birgit Streck, Kassiererin
    Christoph Hinsken, Mitgliedswart
    Jürgen Mauer, Abteilungsleiter Turnen
    Rüdiger Streck, Abteilungsleiter Wintersport
  3. Berichterstattung Kassenprüfer
  4. Abnahme des Haushaltsergebnisses 2016 mit Entlastung des Vorstands
  5. Ehrungen von verdienten und langjährigen Mitgliedern
  6. Wahlen Vorstand
    Erste/r Vorsitzende/r
    Schriftführer/In
    Kassierer/In
    Zeugwart/In
    Seniorenbeauftragte/r
    Jugendwart/In
    Mitgliedswart/In
    Beisitzer/Innen
  7. Wahlen Kassenprüfer/Innen
  8. Haushaltsplan 2017, Aufstellung und Genehmigung
  9. Verschiedenes

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Wiesbaden-Rambach, Dezember 2017 Rolf Eckhardt (1. Vorsitzender)

Bitte richten Sie Ihre Anträge, die in der Mitgliederversammlung besprochen werden sollen, bis 20.03.2017 an den 1. Vorsitzenden oder an ein anderes Mitglied des Vorstandes des TuS Rambach.

Comments are closed

Vorstandswahlen am 23.03.2017

Die Vorstandswahlen am 23.03.2017 werfen Ihre Schatten voraus. Nachdem Rolf nicht mehr für das Amt des 1. Vorsitzenden kandidiert, wird es größere Veränderungen geben die wir, da bin ich mir sicher, gemeinsam mit neuer Besetzung im Vorstand bewältigen werden.
Hier nun einige Worte von „Rolf Eckhardt“ und den Kandidaten für den 1. Vorsitzenden „Horst Viertler“ und den 2. Vorsitzenden „Michael Pilger“

Rolf Eckhardt

Liebe Sportfreunde,
wenn es am schönsten ist sollte man aufhören sagt ein Sprichwort.

Nach 16- jähriger Tätigkeit im TuS-Vorstand, davon 14 Jahre als Ihr Vorsitzender, möchte ich mich nun zurückziehen und trete zur Wahl in der MV nicht mehr an. Ich finde, es ist an der Zeit die Verantwortung in jüngere Hände abzugeben, neue Gedanken und frischen Wind zuzulassen.

Mit Horst Viertler und Michael Pilger stehen zwei Kandidaten bereit, die im TuS – Geschehen keine Unbekannten sind. Horst Viertler ist seit einigen Jahren unser 2. Vorsitzender und Michael Pilger kümmert sich, im Abteilungsvorstand Wintersport, seit längerem um die Finanzen. Mit Beiden haben wir erfahrene Aktive die geeignet sind, auch in Zukunft das TuS- Schiff im Fahrwasser zu halten.

Die 14 Jahre als Vorsitzender waren eine sehr schöne Zeit, in der ich im Verein und in der Begegnung mit Ihnen, viele positive Erfahrungen gemacht habe. Ich konnte immer mit der Unterstützung meines Vorstandes rechnen und wir haben zusammen vieles erreicht. Dafür sage ich herzlichen Dank.

Mein ehrenamtliches Engagement für die Gesellschaft währt jetzt über 50 Jahre, davon 40 Jahre in verschiedenen verantwortlichen Positionen.
Ich finde, das ist genug. Ich wünsche meinem Nachfolger und dessen Stellvertreter, sowie dem gesamten Vorstand für die Zukunft alles Gute. Ich stehe, wenn es nötig sein sollte, gerne mit meinem Rat zur Verfügung und werde meine sportlichen Aktivitäten bei Jungsenioren und Lauftreff weiter führen.

Bleiben Sie fit
Ihr
Rolf Eckhardt

Horst Viertler

Horst Viertler

Liebe TuS Mitglieder, lieber Rolf,
ich möchte mich zunächst für die tolle Arbeit, die Rolf als 1. Vorsitzender in den letzten 14 Jahren geleistet hat, bedanken.

Seit 2002 bin ich im TuS Rambach Mitglied, seit 2007 Lauftreffleiter gemeinsam mit Michael Back und seit 2010 arbeite ich als 2. Vorsitzender im Vorstand mit. Obwohl ich kein „ Rambacher“ bin, habe ich durch meine Aktivitäten im Verein viele liebe und nette Menschen kennengelernt.

Dies ist auch der Grund warum ich mich weiter im Vorstand engagieren möchte und für das Amt des 1. Vorsitzenden kandidieren möchte. Da ich im Falle einer Wahl vom Amt des 2. Vorsitzenden zurücktreten werde, wird auch hier ein Nachfolger gesucht. Wir bemühen uns schon seit längerem neue Interessenten für die Vorstandsarbeit zu gewinnen, was leider oft nicht so einfach ist.

Michael Pilger

Michael Pilger

Umso glücklicher sind wir, dass wir auch für den 2. Vorsitzenden jemand geeignetes gefunden haben, der sich zur Wahl stellt. Michael Pilger ist seit 2002 Mitglied im TUS Rambach und ist seit dem als Kassenart für die Abteilung Wintersport aktiv.

Ich bitte alle TuS Mitglieder zahlreich zur Mitgliederversammlung zu kommen, damit ich mich persönlich vorstellen kann.

Bis dahin
Ihr
Horst Viertler

Kommentare { 0 }

Ergebnisse und Bilder vom Lauf RuK 2016

Ergebnisse vom Lauf.

Hier gibt es eine Bildergalerie der Veranstaltung.

Comments are closed

Deutsches Turnfest – Berlin 2017

Deutsches Turnfest

Deutsches Turnfest – Download PDF

Comments are closed

mondays@nine on tour

am vergangen Samstag war es nach langer Zeit mal wieder soweit, 13 wanderlustige Tänzerinnen starteten um 09.45 Uhr in der Früh zu ihrem Ausflug.

Mit dem Bus fuhren wir nach Frauenstein und dort liefen dort auf dem Weinwanderweg Richtung Rheingau. Auf halber Strecke entdeckten wir einen idealen Rastplatz mit herrlichem Blick über Eltville und Martinsthal. Rasch wurden die Decken ausgebreitet, die mitgebrachten Leckereien darauf verteilt und los ging es mit dem Picknick. Zu unserer Überraschung zauberte Petra mitgebrachte Liedertexte, von klassisch bis modern, aus Ihrem Rucksack hervor, Kerstin startete die Musik und fröhlich sangen wir die Songs.

Gruppenbild

Gestärkt und gut gelaunt liefen wir nach Rauenthal, über die Bubenhäuser Höhe, runter nach Eltville zu unserer Schlussrast ins Gelbe Haus.

Danke an Petra K. und Margit, die den rundherum gelungenen Ausflug organisiert haben und danke auch, dass ihr sogar die Sonne für uns gewinnen konntet.

Comments are closed

Sondertermine für Sportabzeichen

Weil unser Sportfest ausgefallen ist, bieten wir 2 Sondertermine für die Ableistung des Sportabzeichens an:

  • Samstag, 16. Juli von 15:00 bis 17:30
  • Sonntag, 24. Juli von 10:00 bis 12:00

jeweils auf dem Waldsportplatz.

Individuelle weitere Termine in den Sommerferien bitte mit Jürgen Mauer, Telefon 0611 / 547300, absprechen.

Comments are closed

8 erfolgreiche Teilnehmer vom TuS Rambach bei den Gau-Mehrkampfmeisterschaften

Am Sonntag, den 22.Mai fanden in Geisenheim im Rheingau-Stadion die Gau-Mehrkampfmeisterschaften der Turngaue Süd-Nassau und Mitteltaunus statt. Mit acht jugendlichen Wettkämpfern war der Tus Rambach vertreten. Bei schönstem Sonnenschein hatten alle Teilnehmer großen Spaß bei den Disziplinen Sprint, Ballwurf/Kugelstoß, Weitsprung und haben folgende tolle Ergebnisse erzielt:

Die Teilnehmer vom TuS Rambach mit ihrer Trainerin Anke Loh Von links nach rechts: Alexander Kreis, Jakob Giebermann, Johanna Giebermann, Lilith Hannen, Pia Keutmann, Emma Hildebrandt, Anke Loh, Kara Steck und liegend Paula Kimpel

Die Teilnehmer vom TuS Rambach mit ihrer Trainerin Anke Loh
Von links nach rechts:
Alexander Kreis, Jakob Giebermann, Johanna Giebermann, Lilith Hannen, Pia Keutmann, Emma Hildebrandt, Anke Loh, Kara Steck und liegend Paula Kimpel

Weibliche Jugend 14/15 Jahre:

  • Platz 1 – Pia Keutmann
  • Platz 3 – Emma Hildbrandt

Weibliche Jugend 12/13 Jahre:

  • Platz 1 – Kara Streck
  • Platz 2 – Paula Kimpel
  • Platz 3 – Lilith Hannen
  • Platz 5 – Johanna Giebermann

Männliche Jugend 10/11 Jahre:

  • Platz 7 – Jakob Giebermann
  • Platz 9 – Alexander Kreis

2016GauMehrkampf2

Comments are closed